Wichtige Infos der Ortsverwaltung

Minispielfeld bei der Grundschule Dilsberg-Mückenloch

Über die Problematik bei der Nutzung des Minispielfeldes bei der Grundschule Dilsberg-Mückenloch wurde schon lange und oft berichtet. Schon vor längerer Zeit hat der Ortschaftsrat beschlossen, dass diese Einrichtung nun endgültig abgeschlossen wird und nur noch für die Gruppen offen ist, die durch die Baugenehmigung des Rhein-Neckar-Kreises und durch die Satzung der Stadt autorisiert sind. Die Schlüssel dafür sind bereits ausgehändigt.

Ab dem 23. Juli 2019 wird das Minispielfeld nun endgültig geschlossen. Aber: Auch Kinder bis zum Alter von 12 Jahren dürfen die Anlage zu den vorgesehenen Zeiten gerne benutzen. Bei der Ortsverwaltung können interessierte Eltern, die ihren Kindern die Nutzung ermöglichen wollen, nun ab sofort einen registrierten Schlüssel gegen eine geringe Kaution bekommen. Hier empfiehlt es sich, dass sich Eltern entsprechend absprechen, damit man den Zugang möglichst gemeinsam nutzen kann. Allein Fußball zu spielen macht ja auch keinen Spaß. Sicher finden Eltern einen Weg, sich auch hier entsprechend zu organisieren, was auch sonst im Alltag ja immer sehr gut funktioniert. Allerdings muss man bei Abholung der Schlüssel im Dilsberger Rathaus auch die Benutzungsordnung der Stadt anerkennen. Damit soll gewährleistet sein, dass die Nutzung nicht mehr zu Unzeiten erfolgt und die außergewöhnliche Lärmbelästigung damit ausgeschlossen ist. Anträge für Schlüssel bitte per mail an mail@ortsverwaltung-dilsberg.de oder auf dem AB der Ortsverwaltung Nachricht hinterlassen. Die Ortsverwaltung steht selbstverständlich auch für weitere Fragen gerne bereit.  Bernhard Hoffmann - Ortsvorsteher -


Ortsverwaltung Dilsberg geschlossen

Die Örtliche Verwaltungsstelle Dilsberg ist vom 15. Juli bis 02. August 2019 geschlossen.

In dringenden Angelegenheiten besteht die Möglichkeit, sich mit der Stadtverwaltung Neckargemünd, Tel.-Nr. 06223/804-0, Bahnhofstr. 54, Neckargemünd, in Verbindung zu setzen.