Führungen Burg Dilsberg

Mit ihren über 800 Jahren ist die Burgruine Dilsberg mit ihrer weiten Aussicht über Neckartal, Odenwald und Kraichgau ein beliebtes Ausflugsziel in unserer Region.

Öffnungszeiten Burg Dilsberg 

1. April bis 31. Oktober Dienstag bis Sonntag und Feiertage von 10.00 bis 17.30 Uhr. Führungen außerhalb der Saison auf Anfrage.

Eintritt

Erwachsene 2 €, Ermäßigte 1 €

ÖFFENTLICHE FÜHRUNGEN
Wann: an allen Sonn- und Feiertagen vom 1. Mai bis 30. September um 15 Uhr
Treffpunkt: Burginnenhof
Dauer: ca. 1 Stunde
Kosten Führung: Erwachsene 4,- € und Schüler 1,- € zuzüglich zum Eintrittspreis der Burg
Burgeintritt: 2 € für Erwachsene und 1 € für Ermäßigte
https://www.neckargemuend.de/start/entdecken/fuehrungen.html

GRUPPENFÜHRUNGEN
Führung durch die Burgruine und den unterirdischen Brunnenstollen
Dauer:   ca. 1,5 Std.
Preis:   50 € für Gruppen zzgl. Burgeintritt (Erwachsene 2 €, Ermäßigte 1 € pro Person)
Aufschlag für Führungen in Fremdsprachen (Englisch, Französisch): 8 € pro Gruppe
Hinweis: Der Brunnenstollen ist ein Winterquartier für Fledermäuse und wird ab dem 1. Oktober bis zum Ausfliegen der Fledermäuse im Frühjahr (meist Anfang Mai) aus Naturschutzgründen für Besucher gesperrt. Sollte der Brunnenstollen am Tag Ihrer Führung gesperrt sein, so umfasst die Führung die Burg und die historische Bergfeste Dilsberg.
Führung durch die Burgruine, den unterirdischen Brunnenstollen und die historische Bergfeste
Dauer:   ca. 2 Std.
Preis:   55 €  zzgl. Burgeintritt (Erwachsene 2 €, Ermäßigte 1 € pro Person)
Aufschlag für Führungen in Fremdsprache (Englisch, Französisch): 8 € pro Gruppe
Hinweis: Diese Führung ist nur möglich, wenn der Brunnenstollen geöffnet ist.
Nachtwächterführungen und Kostümführungen: auf Anfrage
Aufschlag für Kostümführungen: 6 € pro Gruppe

THEMENSCHWERPUNKTE

Bei allen Dilsberg-Führungen haben Sie zusätzlich zur Geschichte der Burg folgende Auswahl:
Märchenhafte Burg (für Kinder)
Die Ritterburg im Mittelalter (für Kinder)
Sagen und Legenden vom Dilsberg
Auf den Spuren von Mark Twain
Wassernot auf dem Dilsberg
„Genial daneben“: Wo kommen die Sprichwörter her?

BRUNNENSTOLLEN

Den Brunnenstollen können sie eigenständig und in den Führungen erkunden. An der Burgkasse erhalten Sie den Stollenschlüssel gegen Zahlung des Eintrittsgelds und Hinterlegung eines Pfand.

Der Brunnenstollen ist ein Winterquartier für Fledermäuse und wird ab dem 1. Oktober bis zum Ausfliegen der Fledermäuse im Frühjahr – meist Anfang Mai – aus Naturschutzgründen für Besucher gesperrt).

ADRESSE

Burgfeste Dilsberg
Burghofweg 3a
69151 Neckargemünd

INFORMATION UND ANMELDUNG

Stadt Neckargemünd
Tourist-Information
Telefon +49(0) 062 23.35 53
tourismus@neckargemuend.de


Die  Gästeführerinnen & Gästeführer freuen sich auf Ihren Besuch