Ortsvorsteher Karlheinz Streib legt sein Amt nieder: Nachfolge wird gesucht!

Wechsel im Ortschaftsrat kündigt sich an: Ortsvorsteher Karlheinz Streib legt sein Amt nieder  

Ortsvorsteher Karlheinz Streib will sein Amt zum 30.September 2022 aus persönlichen Gründen niederlegen und auch aus dem Ortschaftsrat ausscheiden. Damit hat der Ortschaftsrat nun die Aufgabe, dem Gemeinderat eine/n oder mehrere Nachfolgevorschläge zu machen, so dass dann, wie gesetzlich vorgeschrieben, der Gemeinderat den neuen Ortsvorsteher bzw. Ortsvorsteherin wählen kann. Aus den Reihen des Ortschaftsrates konnte allerdings kein Nachfolgekandidat gefunden werden, da u.a. berufliche Verpflichtungen entgegenstehen.    

Wie geht es weiter?  

Das Amt des Ortsvorstehers kann nicht nur ein Mitglied des Ortschaftsrates ausüben, sondern auch mit einer Person besetzt werden, die zum Ortschaftsrat wählbar wäre, d.h. mit einer Dilsberger Bürgerin oder einem Bürger. Wer aus der Dilsberger Bürgerschaft Interesse hat, das verantwortungsvolle Amt eines Ortsvorstehers bzw. einer Ortsvorsteherin zu übernehmen, kann sich gerne bis 31.08.2022 an die Ortsverwaltung Dilsberg per E-Mail: dilsberg@neckargemuend.de wenden. Nach Ablauf der Frist berät der Ortschaftsrat über alle Kandidatinnen und Kandidaten und gibt seine Empfehlung an den Gemeinderat weiter. Bis Ende September wird Karlheinz Streib sein Amt und die damit verbundenen Aufgaben fortführen und Ansprechpartner für die Dilsberger Bürgerinnen und Bürger sein.