× Informationen, die für Dilsberger Bürger von Interesse sein könnten oder zur Diskussion Anlass geben.

Neckargemünd: Am Telefon als Polizeibeamter ausgegeben

21 Feb 2017 20:28 #392 von Administrator
Administrator erstellte das Thema - Neckargemünd: Am Telefon als Polizeibeamter ausgegeben
Am Telefon als Polizeibeamter ausgegeben - Betrugsversuche scheitern an aufmerksamen Senioren

Der Versuch eines Anrufers, der sich am Sonntag in zwei Fällen als Polizei- bzw. Kriminalbeamter ausgab, zwei Seniorinnen zu betrügen, scheiterte an deren Aufmerksamkeit. Um 18 Uhr meldete sich der Anrufer bei einer 87-Jährigen und versuchte die Frau unter Vorwänden dazu zu bringen, welche Wertgegenstände sie im Haus habe. Seinen Anruf begründete er mit vorangegangenen Einbrüchen. Die 87-Jährige wurde misstrauisch, wandte sich an die Nachbarin und schließlich an die Polizei. Vermutlich der gleiche Täter probierte seine Masche kurze Zeit später bei einer 80-Jährigen. Auch hier nannte er aktuelle Einbrüche und gab weiter vor, dass eine Einbrecherbande unterwegs sei. Nachdem der Frau die Frage nach Geld und Wertsachen merkwürdig vorkam und sie nachfragte, legte der Anrufer schließlich auf. Die weiteren Ermittlungen hat die Kriminalpolizei in Heidelberg übernommen.

Polizeipräsidium Mannheim 21.02.2017

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
Moderatoren: Administrator
Powered by Kunena Forum