FW Sommerfest
Feuerwehr im Fußballfieber
Das Sommerfest der Freiwilligen Feuerwehr Dilsberg lockte nicht nur zum Public Viewing
17. Juni 2018
   
FW Sommerfest02 FW Sommerfest03
Die deutsche Nationalmannschaft spielte zwar erst um 17 Uhr gegen Mexiko, beim Sommerfest der Freiwilligen Feuerwehr herrschte aber schon ab 10 Uhr morgens beste Stimmung. Mit einer Hüpfburg, einem Parcours für Kinder und Bewirtung lockte die Veranstaltungen den ganzen Tag Dilsberger vor die Tore des Feuerwehrhauses.
    
FW Sommerfest04 FW Sommerfest05
Im Parcours, den die Jugendfeuerwehr unter Leitung von Jugendwart Felix Erles eingerichtet hatte, konnte man in den Alltag eines Feuerwehrmitgliedes hineinschnuppern. „Am meisten Spaß macht es, mit dem Wasserschlauch auf das kleine Holzhaus zu zielen. Die Flammen in den Fenstern klappen um, wenn man sie trifft“, erklärte Lukas, der in die vierte Klasse geht. „Neu ist dieses Jahr die Kiste, die der Förderverein geschenkt bekommen hat“, führte Felix Erles vor. Zuerst mussten die Kinder mit Handschuhen einen Feuerwehrgurt lösen, dann, ebenfalls mit Handschuhen ein Zahlenschloss lösen, um die Truhe zu öffnen. Wer das schaffte, bekam eine Medaille. Elias, der Mitglied in der Jugendfeuerwehr ist, erzählte: „Feuerwehrmann war schon immer mein Traumberuf, außerdem ist mein Papa auch bei der Freiwilligen Feuerwehr.“ Amir stimmte ihm zu: „Das sieht einfach cool aus, was die Feuerwehr macht.“
   
FW Sommerfest06 FW Sommerfest07 FW Sommerfest08
Nicht nur Dilsberger nahmen auf den Bierbänken in der Sonne Platz. Auch die Freiwillige Feuerwehr aus Waldhillsbach, Neckargemünd und Mückenloch war vertreten. „Wir freuen uns, dass auch andere Vereine gekommen sind und einige Ortschaftsräte ebenfalls da sind“, sagte Abteilungskommandant Harald Theocharidis. Um die Mittagszeit füllte sich der Platz, denn der Pfälzer Spießbraten bot sich als Mittagessen an. Auch Pommes und Bratwurst kamen gut weg. Die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr standen natürlich selbst am Grill. Der Musikverein Trachtenkapelle sorgte währenddessen für die nötige Feststimmung.
    
FW Sommerfest09 FW Sommerfest10
Vor einer großen Deutschlandflagge hatten die Feuerwehrfrauen das Kuchenbuffet aufgebaut. Bei Sahnetorte stieg langsam die Vorfreude auf das erste WM-Spiel der deutschen Nationalelf. Nils und seine Freunde jubelten schon mal im Vorfeld, alle in Deutschlandtrikots. Kurz vor 17 Uhr rollten die Feuerwehr Jungs die Leinwand aus. Bei allen WM-Spielen, bei denen Deutschland spielt, veranstaltet die Freiwillige Feuerwehr Dilsberg Public Viewing. Der Kommandant sagte daher: „Wir wollen natürlich, dass die Deutschen ganz weit kommen, umso mehr Public Viewing auf dem Dilsberg.“
  
Text & Bilder: Sarah Rondot
Bilder Public Viewing: Felix Erles
  

Kommentare  

# FußballfieberToni müller 2018-06-19 11:42
Weiß jemand wie das Spiel geendet hat?
Antworten | Dem Administrator melden