Ngd Stadtwerke01
Bildunterschrift: Katharina Schimek-Hefft (l.) und Christine Tritsch (r.) überreichten der Vorsitzenden der Tafel, Rita Hütter,
einen Spendenscheck in Höhe von 500 Euro.
  
Spende für die Tafel Neckargemünd
   15.01.2020
  
Zu Beginn des Jahres 2020 überreichten die Stadtwerke Neckargemünd der Neckargemünder Tafel erneut einen Spendenscheck. Das Geld wird im Rahmen einer Weihnachtsaktion zur Verfügung gestellt.
 
Statt Geschenke an Geschäftspartner und Kunden zu verschicken, stellt der regionale Energieversorger Geld für soziale Projekte zur Verfügung. In den Weihnachtsgrußkarten des Unternehmens wurde außerdem zu weiteren Spenden für die Neckargemünder Tafel aufgerufen.
   
„Wir setzen uns gerne für Vereine in der Region ein“, sagt Katharina Schimek-Hefft, Prokuristin bei den Stadtwerken Neckargemünd. „Die Tafel leistet viel für hilfebedürftige Menschen vor Ort, und wir freuen uns, dass wir den Verein mit unserer Aktion erneut unterstützen können.“

Die Neckargemünder Tafel sammelt und verteilt Lebensmittel für Bedürftige in Neckargemünd, Bammental und Schönau.
  
Logo Stadtwerke Ngd