Banner
"Bellas zauberhafte Reise"
Die Tourneeoper Mannheim zu Gast in der Grundschule Dilsberg-Mückenloch
Dilsberg, 03.02.2016
  
"In „Bellas fabelhafte Reise“ dreht sich alles um die Instrumente des Orchesters und die glückliche, quirlige Opernfee Bella. Diese liebt es zu tanzen, zu singen, und den Klängen des Orchesters zu lauschen. Am liebsten singt sie mit den Instrumenten um die Wette. Doch manchmal gibt es Streit unter den Instrumenten, und eines Tages wird der Streit so schlimm, dass die Instrumente auseinandergehen und keine Musik mehr miteinander machen wollen. Ohne die Instrumente verlieren auch die Opernsänger bald die Lust am Singen, und es wird sehr ruhig in der Opernwelt. Bella ist darüber sehr unglücklich und beschließt alles zu versuchen, um die Instrumente wieder zurückzuholen. Eine aufregende und klangvolle Erlebnisreise mit wunderschönem Operngesang beginnt für Bella und ihre Zuschauer." (TouneeOper Mannheim; Pressemitteilung)
 
Snger Daniela2 Mitspieler2
Neben zwei Opernsängern der TourneeOper Mannheim traten auch eine Lehrerin und zehn Mitspieler der Klassen 1 bis 4 auf.
 
GS Bellas Reise05 BellaFische
Bella und ihre Helfer, die Blumen, Blätter und Fische.
  
Papa1 Bella M Daniela3 Hexe2
Ein Opernsänger schlüpfte in viele Rollen.
 
Zu4 Zu2 Zu5
Gebannt hörten die Mitspielkinder den Opernklängen zu.
 
Zu1 Zu7 Zu6
Ein Blick in die Gesichter der Zuschauer verrät, wie spannend und unterhaltend eine Kinderoper sein kann.
 
Zu9 Zu10 Zu8 Zu11
Auch die Lesementoren der eigenen und der umliegenden Schulen, die an diesem Tag zu Gast waren, zeigten sich von der Vorstellung begeistert.
 
Unser herzlicher Dank gilt dem Förderverein und der SÜWAG, die die Vorstellung für die Kinder sponserten.
 
Text: TouneeOper Mannheim/ g.b.
Bilder: ho
© www.gs-dilsberg-mueckenloch.de   15.02.2016
PDF log