Banner TB Nikolaus
Alle Jahre wieder – kommt der Nikolaus
in die Graf von Lauffen-Halle zu den Kindern des Turnerbundes Dilsberg
9. Dezember 2015
 
Wie jeden Mittwochnachmittag kamen viele  fröhliche Kinder in die Halle zum Turnen, wo sie gemeinsam mit den beiden Übungsleiterinnen Gabriele Fröhlich und Tanja Baust viele Herausforderungen meistern. Doch diese Woche war etwas anders. Gerne haben einige ihre Eltern, Geschwister oder Großeltern mitgebracht. Denn es stand etwas Besonderes auf dem Programm -  der Nikolaus kam von „drauß vom Walde“ zu den Turnerbundkindern. Die Kinder waren aufgeregt und freuten sich, dass sie ihm das gelernte vorführen durften. Erst zeigten alle, wie schnell sie schon rennen können – oder auch wie gut das Hüpfen klappt. Sich auf dem Boden schlängeln und robben klappte auch ganz toll!
 
TB Nikolaus 01 TB Nikolaus 02
Es herrschte ein ganz besondere Stimmung – die Kinder und der Nikolaus haben dann auch noch gemeinsam Lieder gesungen. Erst stimmten sie gemeinsam „Lustig, lustig tralalala“ an, dann erklang „die Weihnachtsbäckerei“, bevor er die Geschenke aus dem Sack holte. „Turn-Mutti“ – wie der Nikolaus so schön zu Gabriele Fröhlich, der langjährigen Übungsleiterin, sagt, unterstützte ihn dabei tatkräftig und half ihm bei der Verteilung und den Namen der vielen Kinder.
 
TB Nikolaus 03 TB Nikolaus 04
Viel zu schnell verging die Turnstunde dann auch – der Zauber vom Nikolaus war spürbar in der Halle, die Augen der Kinder glänzten – es war wieder ein wunderschöner Turn-Nachmittag. Danke!
 
TB Nikolaus 05
Auf Wiedersehen lieber Nikolaus bis hoffentlich zum nächsten Jahr!
 
TB Nikolaus 06
ur Tradition dieser Nikolaus-Turnstunde gehört auch, dass fleißige Helfer der Turnerbunds draußen im Foyer leckeren Glühwein, selbstgemachten Kinderpunsch, Obst  und andere Leckereien anbieten, was auch jedes Jahr gerne wieder von allen angenommen wird. Hier hat man dann auch noch ein bisschen Zeit, sich nett auszutauschen und gemütlich beieinander zu stehen.
 
TB Nikolaus 07
Drin in der Halle ging es parallel dazu weiter mit den kleinsten der Turnergruppen und ihren Eltern, dem Eltern-Kind-Turnen. Auch hier kommen regelmäßig fast 20 Kinder mit ihrer Begleitung und freuen sich auf den gemeinsamen Sport.
  
TB Nikolaus 08
Auch hier wird nach einem lockeren Einlaufen, kräftig geturnt: Kästen werden erklommen und auf der anderen Seite wieder hinabgestiegen. Und das alles unter den wachsamen Augen der routinierten Übungsleiterin Gabriele Fröhlich – und heute auch des Nikolauses.
 
TB Nikolaus 09 TB Nikolaus 10 TB Nikolaus 11
Auch dem Nikolaus bereitete das Zuschauen bei dem regen treiben sichtlich Spaß.
 
TB Nikolaus 12 TB Nikolaus 13
Zu guter Letzt wollte der Nikolaus aber auch mal zeigen, dass er auch was kann.
 
TB Nikolaus 14
Es war ein gelungener Besuch – lieber Nikolaus, danke, dass du zu den Turnerbundkindern gekommen bist und für alle ein kleines Geschenk – in diesem Jahr eine Hör-CD mit der Maus – mitgebracht hast.
 
Text & Bilder: Martina Kunz (Turnerbund)
© www.dilsberg.de   10.12.2015
PDF log
Der bei www.dilsberg.de eingereichte Bericht wurde unverändert veröffentlicht. Für den Inhalt im Sinne des Pressegesetzes von Baden-Württemberg (§1 - §26) ist der Autor verantwortlich.