Banner Scheck 2015
 
BB Scheck 2015

Burgbühne Dilsberg
unterstützt Kinderhospiz „Sterntaler“

 
Scheckübergabe anstelle von Premieren-Präsenten
10. Juli 2015

 
 
Eine aufgeweckte Kinderschar ist das große Potential der Burgbühne Dilsberg. Kinder, die gesund und munter das Spiel auf der Bühne lieben und mit ihrem Talent bereichern. Es ist immer wieder schön ihre Weiterentwicklung zu sehen, denn viele die als Kinder anfingen spielen heute bei den Großen eine tragende Rolle. Bei aller Freude hat man nicht vergessen, dass es auch Kinder gibt denen es nicht so gut geht. So entstand vor drei Jahren der Kontakt zum Kinderhospiz „Sterntaler“ in Mannheim. Seitdem gibt es bei der Burgbühne anstelle der obligatorischen Prämieren-Präsente eine Scheckübergabe.
 

„Ein Teil was wir einspielen geht auch in diesem Jahr an das Kinderhospiz Sterntaler.“, teilte Vorstand Markus Winter am Ende der Aufführung „Der tollste Tag“ mit und bat Anke Rauh vom Kinderhospiz auf die Bühne, die dankbar einen Scheck über 500,- Euro entgegen nahm. „Spenden sind ein großes Glück, das ermöglichte uns unter anderem den Erweiterungsbau zu eröffnen, wodurch wir nun 12 anstatt 3 Plätze den Familien zur Verfügung stellen können. Vielen Dank.“ Die ehemalige Mühle in Dudenhofen ist eine kleine Oase im Grünen, wo Familien mit kranken Kindern Ruhe finden und Kraft tanken können, auf ihrem oft jahrelangen Weg der Pflege und Begleitung.

Über die Aufführung „Der tollste Tag“ schwärmte der Gast aus Mannheim: „Ich bin jetzt zum dritten Mal hier und möchte den Künstlern auf und hinter der Bühne ein großes Kompliment machen.“
 
Text: boe
Bilder: bz
© www.dilsberg.de   11.07.2015
PDF log